Internet Ausfallssicherheit mit Meraki Firewalls

Mit zunehmender Digitalisierung rückt die Ausfallssicherheit des Internet in den Fokus. Wenn sämtliche Geschäftsprozesse wegen eines Unterbruchs stillstehen wird es sehr schnell sehr teuer. Wir haben für unsere Kunden mit Meraki eine elegante und einfache Lösung für den Fall, dass ihr Internetserviceprovider (ISP) ins stottern kommt.

Internetversorgung im Notfall über 4G, wie geht das?

Wer eine Meraki-Firewall im Einsatz hat, kann die Ausfallsicherheit einfach nachrüsten. Dazu benötigt man eine SIM-Karte mit einem Datenabo. Üblicherweise stellt ihr Provider eine solchen Dienst und SIM-Karte zur Verfügung. Die Kosten sind dabei abhängig von ihrem ISP. 

Hardwareseitig können Sie bei uns die Gerätschaften beziehen um die Ausfallssicherheit herzustellen:

  • LTE-USB Stick

  • 5G/LTE Antenne mit Adapter und Antennenkabel

Das ganze Paket kostet ca. CHF 380.– inkl. MwSt. Dazu kommen unsere Aufwände für Abklärungen, Installation und Konfiguration.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann nehmen Sie mit unserem Herrn Haas kontakt auf.